Großtagespflege

Neben  der  klassischen  Kindertagespflege im  Haushalt  der  Tagespflegeperson gibt es auch die besondere Form der Großtagespflege.

Unter Großtagespflege versteht man in der Regel die Betreuung und Förderung von mehr als fünf  Kindern  in  einer  Gruppe,  die  von  mindestens  zwei  Kindertagespflegepersonen gemeinsam  geleistet  wird.  

Der  gesetzliche  Rahmen  ermöglicht,  dass  zwei  bis  drei Tagespflegepersonen  gemeinsam  mindestens  6  bis  maximal  10  gleichzeitig  anwesende Kinder  betreuen.  Ab 
dem  neunten,  gleichzeitig  anwesenden  Kind  muss  eine  Tagespflegeperson  eine 
pädagogische Fachkraft  sein. Die Betreuung findet in genehmigten Räumen statt.

Machen Sie sich ein Bild von unseren Großtagespflegestellen:

Das Storchennest - Nürnberg

Die Wippe - Nürnberg

Honey Bee - Nürnberg

Waggerle - Nürnberg

Die Würmchen - Fürth

Die Kiwis - Fürth

Die Zwergenschule - Oberasbach

 

Sollten Sie Interesse an einem Betreuungsplatz in einer Großtagespflege haben, rufen Sie uns an!